Vorstandswahlen der FDP Heusenstamm

Der neu gewählte Vorstand der FDP Heusenstamm  v.l.n.r. Stefan Fehrenbach, Peter Rüger, Manfred Ester, Dr. Rudolf Benninger, Gertrud Steiner, Fabian Engler, Dr. Rolf Bollinger, Uwe Klein und Ernestos Varvaroussis. Es fehlen: Stefan Joe, Julia Laubner und Tobias Webert
Der neu gewählte Vorstand der FDP Heusenstamm
v.l.n.r. Stefan Fehrenbach, Peter Rüger, Manfred Ester, Dr. Rudolf Benninger, Gertrud Steiner, Fabian Engler, Dr. Rolf Bollinger, Uwe Klein und Ernestos Varvaroussis. Es fehlen: Stefan Joe, Julia Laubner und Tobias Webert

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der FDP Heusenstamm stand turnusgemäß die Neuwahl des Vorstands an.

Der Vorsitzende Uwe Klein und seine beiden Stellvertreter Dr. Rudolf Benninger und Manfred Ester wurden in ihren Ämtern bestätigt; ebenso der Schatzmeister Stefan Joe, der aber bereits ankündigte, sein Amt berufsbedingt nur noch für eine Übergangszeit ausüben zu können. Neuer Europabeauftragter ist Stefan Fehrenbach, der bisherige Europabeauftragte Dr. Rolf Bollinger gehört dem Vorstand als Beisitzer weiter an. Als Beisitzer bestätigt wurden Gertrud Steiner und Julia Glöckner. Als Beisitzer neugewählt wurden Fabian Engler, Peter Rüger, Ernestos Varvaroussis (FDP-Direktkandidat zur Landtagswahl) und Tobias Webert.

Uwe Klein berichtete über die Arbeit des Vorstands im vergangenen Jahr. Breiten Raum nahm die Bundestagswahl ein. Mit 15,9 % der Zweitstimmen erzielte die FDP in Heusenstamm (gemeinsam mit Dreieich) das beste Ergebnis im Wahlkreis.

Anschließend erteilte Klein den Bericht für die FDP-Fraktion im Stadtparlament. Er zeichnete die wesentlichen Entscheidungen nach und konnte dabei auf viele Initiativen verweisen, die er mit seinem Fraktionskollegen Dr. Benninger in die Parlamentsarbeit im letzten Jahr eingebracht hat. Der Bericht ist hier eingestellt.

**********

Verweis zum Bericht der FDP-Fraktion: FDP-Fraktion blickt auf erfolgreiches Jahr zurück